CLUB KALBACH

RED LABEL

Xaver-Fendt Straße 2-8
60437 Frankfurt am Main

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag
06:00 - 23:00 Uhr

Samstag - Sonntag
08:00 - 22:00 Uhr

Feiertage
08:00 - 22:00 Uhr

365 TAGE FÜR DICH GEÖFFNET

CALL 069 50984811

AUSLASTUNG DEINES CLUBS

Du kannst Dir jederzeit die aktuelle Auslastung aller Bodyclubs online ansehen.

Die Auslastungsanzeige ist auf die Maximalauslastung angepasst, auf die wir in der aktuellen Situation rund um COVID-19 achten müssen. So siehst Du jederzeit wann Du am besten trainieren kannst und wo!

DEINE AUSSTATTUNG IM
CLUB KALBACH

  • Geräteausstattung von führenden Marken (GYM80, HAMMER STRENGTH, TECHNOGYM, PRECOR)
  • HAMMER-RIG mit mehreren Langhantel-Spots für Dein optimales Functional-Training
  • Muscle-Up Möglichkeiten
  • HAMMER STRENGTH Park
  • Cardio-Park
  • Koordinationstraining an Kettlebells, Bosuball, Pezziball, TRX und Ringen, Resistant Bänder
  • Freistehende Half-Rack Plattformen

Club Kalbach besticht durch seinen rauen Lagerhallenstil, in dem nichts vom eigentlichen Training ablenkt. Variable Trainingsmöglichkeiten und eine große Fläche bieten Dir alles, was Du zum Training brauchst.

JETZT ZUR RED LABEL ONLINE MITGLIEDSCHAFT

DEINE BENEFITS

DEINE PARKMÖGLICHKEITEN FÜR DEN CLUB KALBACH

Für den Club Kalbach bietet FITSEVENELEVEN folgende Parkmöglichkeiten an:

Außenstellplätze: Direkt vor dem Club werden für FITSEVENELEVEN Mitglieder 8 ausgewiesene Parkplätze angeboten.

Da der Club Kalbach im Industriegebiet liegt, stehen rund um den Club auch einige Parkplätze zur Verfügung.

LIZENZIERTES & QUALIFIZIERTES TRAINING

Dein Training wird nicht nur von qualifizierten Betreuern, sondern auch von einem gezielten Trainingsplan begleitet. Dazu gehört selbstverständlich eine regelmäßige Erfolgskontrolle, um Dein persönliches Trainingsziel zu definieren und zu erreichen.

DEINE KURSE IM CLUB KALBACH

Cardio, Core, Kraft, Balance, Flexibilität: Lass' Deinen Körper nicht entkommen. Bring Vielfalt in Deinen Trainingsalltag und nutze unser Kursangebot!

Infos zu COVID-19