>
WEITERE INFORMATIONEN ZUR AKTUELLEN SITUATION
Search
Generic filters
Exact matches only
190 km-Traumstrecke durch Rhein-Main

Date

02.06.2020

Category

LIFE

Tags

/TRAVEL

Artikel teilen

Mit dem Bike Frankfurt umrunden

Wer sich bei dem wunderbaren Wetter zur Zeit mal wieder richtig auspowern und gleichzeitig die tolle Region rund um Frankfurt kennenlernen möchte, der steigt rauf aufs Fahrrad – und los geht‘s auf dem über 190 km langen Trail rund um die Main-Metropole!

 

Die Regionalpark-Rundroute verläuft im zentralen Ballungsraum einmal komplett um Frankfurt herum und ist bestens für Radler ausgeschildert: verfahren also unmöglich. Wenn Ihr nicht gerade Tour-de-France-Spitzenathleten seid, könnt Ihr die gesamte Strecke in einzelne Tagesetappen aufteilen – zu entdecken gibt es unterwegs mehr als genug. Denn 35 Kommunen verbinden sich hier untereinander in diesem Streckennetzwerk und lotsen Euch zu Aussichtspunkten, Sehenswürdigkeiten und unterschiedlichsten Landschaftsbildern. An der Strecke aufgereiht befinden sich zudem noch Kunstwerke, wie z.B. die Sitzkiesel-Gruppen – jeweils drei weiße große Steine, die in unterschiedlichen Abständen entlang des Radweges die Richtung markieren. Ideal für eine kleine Picknickpause zwischendurch.

t
t

Zur weiteren Orientierung findet Ihr auf der gesamten Route die sogenannten Routenkilometer: große, aufgemalte Markierungen, die Euch die geleistete Wegstrecke sowie genauere Informationen über den Abschnitt verraten. Der Nullpunkt, bzw. Beginn der Kilometerzählung liegt in Ginsheim-Gustavsburg, wo sich Rhein und Main treffen. Natürlich könnt Ihr aber überall beginnen, wo Ihr möchtet! Anhand der Kilometerangaben sehr Ihr immer sofort, wo Ihr seid und die Planung für Touren fällt um einiges leichter.

t
t
Die Tagesetappen

Wie schon erwähnt ist die gesamte Strecke am Stück kaum zu schaffen; zumindest für den Amateur-Sportler. Daher lässt sich die Regionalpark Rundroute recht einfach in 4 Tagesetappen von jeweils 50-60 km aufteilen. Das ist zwar immer noch sehr sportlich, aber das perfekte Workout für alle, die gerne draußen sind.

 

Etappe 1 (Vom Bhf Flörsheim zum Bhf Walldorf)
Ortschaften: Flörsheim, Hochheim, Ginsheim-Gustavsburg, Nauheim, Walldorf
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Kilometer: 50,7
Dauer: 5-6 Stunden

Etappe 2 (Vom Bhf Walldorf zum Bhf Frankfurt-Süd)
Ortschaften: Walldorf, Egelsbach, Langen, Dietzenbach, Heusenstamm, Offenbach, Frankfurt-Süd
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Kilometer: 58
Dauer: 6-7 Stunden

Etappe 3 (Vom Bhf Frankfurt-Süd zum Bhf Friedrichsdorf-Seulberg)
Ortschaften: Frankfurt-Süd, Mühlheim, Hanau, Niederdorfelden, Karben, Seulberg
Schwierigkeitsgrad: Schwer
Kilometer: 52,2
Dauer: 5-6 Stunden

Etappe 4 (Vom Bhf Friedrichsdorf-Seulberg zum Bhf Flörsheim)
Ortschaften: Seulberg, Ober-Eschbach, Eschborn, Sulzbach, Kriftel, Flörsheim
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Kilometer: 49,2
Dauer: 5-6 Stunden

t

Weitere Etappen, Highlights und Informationen rund um die Strecke erfahrt Ihr hier.

 

Bildnachweis:
© Regionalpark RheinMain