>
Search
Generic filters
Exact matches only
Entdeckt das OKU Hotel auf Kos

Date

03.09.2020

Category

LIFE

Tags

/TRAVEL

Artikel teilen

Luxusträume pur!

OKU Kos ist ein luxuriöses Beach Retreat. Inspiriert von der Natur und dem Barfuß-Leben, wurde das Hotel mit viel Achtsamkeit und bereichernden Erfahrungen designed. Das einzigartige Luxushotel befindet sich an einem makellosen Sandstrand in abgeschiedener Lage auf der griechischen Insel Kos.

Das Hotel verfügt über 100 Zimmer, die traditionell und gleichzeitig modern eingerichtet sind. Der Fokus liegt auf stilvoller Einfachheit mit einer subtilen Mischung aus rustikalen und glatten Materialien, kombiniert mit sanften, natürlichen Tönen. Durchdachte Designelemente, wie lokal hergestellte Accessoires, schaffen einen Hafen der Ruhe. Außerdem verfügen alle Zimmer über eine eigene Terrasse und sind mit einer Regendusche ausgestattet.

Das Herz von OKU Kos ist der TO KIMA Beach Club, bestehend aus dem Restaurant, der Bar und dem Poolbereich. Leckere traditionelle Gerichte, griechische sowie internationale Spezialitäten, können mit beeindruckendem Meerblick genossen werden.

Zimmer im OKU Hotelt

Natürlich gibt es für die Sportsfreunde unter uns auch ein kostenfreies Fitnessstudio, welches mit NOHrD-Geräten ausgestattet ist. Diese exklusiven Fitnessgeräte vereinen die Aspekte Funktionalität, Design und nachhaltige Herstellung, da sie aus natürlichen Materialien, hauptsächlich aus Holz, produziert werden – also ein Training auf besonders stilvolle Art!

Um Spannungen abzubauen und Körper und Geist wieder in Balance zu bringen, werden täglich Yogastunden angeboten – entweder auf der Open-Air-Yoga-Terrasse, unter dem Yogapavillon direkt am Strand oder ganz klassisch in einem der beiden Yogaräume. Es können jedoch auch private, individuelle Yoga- oder Meditationssitzungen gegen Aufpreis gebucht werden.

Fitnessstudio mit NOHrD-Geräten t

Das OKU Spa ist ein Zufluchtsort zur Beruhigung der Gedanken und des Körpers. Zum Spa gehört ein ruhiger Pool, ein Entspannungsbereich sowie eine traditionelle, orientalische Badeanstalt, in welcher der Fokus auf einzigartigen Verjüngungsritualen liegt. Das OKU Spa-Behandlungsmenü umfasst sowohl traditionelle und moderne Techniken als auch antike griechische Praktiken wie z.B. die Hippokratische-Anatripsis-Massage. Inspiriert von den Prinzipien des Arztes Hippokrates stammt diese Therapie aus der Zeit des antiken Griechenlands. Es handelt sich hier um eine spezielle Ganzkörpermassage, bei der Reibungs- und Knettechniken, griechische Oliven- und Kräuteröle sowie heiße Handtücher zum Einsatz kommen.

 

Frau am Pool t

Vermutlich wollt Ihr das Hotel gar nicht verlassen, weil es so schön ist – aber falls doch, habt Ihr natürlich einige Möglichkeiten. Der nächstgelegene Urlaubsort heißt Marmari und liegt 4 km vom OKU Kos entfernt. Neben einem langen Sandstrand findet man hier auch zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars entlang der Küste. Wer sich für die griechische Kultur interessiert, sollte definitiv einen Tagesausflug machen und die lebhafte, historische Stadt Kos besichtigen, die 16 km vom Hotel entfernt liegt. Dort angekommen, lohnt sich ein Besuch der Burg Neratzia, zur alten griechischen Agora sowie zu den alten Bädern. Außerdem kann man von der Stadt aus mit dem Boot einen Ausflug zu den benachbarten Inseln unternehmen.

 

Mehr Infos findet Ihr auf der OKU Hotel Webseite.

 

Bildnachweis
@ OKU Hotel