>
WEITERE INFORMATIONEN ZUR AKTUELLEN SITUATION
Search
Generic filters
Exact matches only
Das AlterG exklusiv im THE MEDICAL GYM

Date

23.10.2020

Category

INSIGHT

Tags

/BLACKBOARD

Artikel teilen

Laufen in der Schwerelosigkeit

Heute geht es um ein ganz besonderes Gerät – das neue Anti-Schwerkraft Laufband AlterG. Hierbei handelt es sich um ein computerkontrolliertes und gewichtsunterstützendes Laufbandsystem, das Ihr exklusiv in unserem THE MEDICAL GYM findet.

Ursprünglich wurde das Antigravitationslaufband für die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA entwickelt, damit die Astronauten mithilfe einer Differenzialdruck-Technologie das Laufen in der Schwerelosigkeit trainieren konnten. Ein Überdruck, der den Trainierenden in einem Vakuum getragen hat, ermöglichte schließlich, das Körpergewicht auf bis zu 20% zu reduzieren.

Es dauerte nicht lange, bis medizinische Abteilungen von Profisportvereinen das neue Gerät für sich entdeckten. Mittlerweile ist das AlterG insbesondere aufgrund der diversen Anwendungsbereiche eine revolutionäre Trainingsmethode. Hier lassen sich vor allem drei verschiedene Bereiche herauskristallisieren, die wir Euch im Folgenden kurz näher darstellen.

Trainierender im AlterGt

Anwendungsbereich 1: Anamnese, Reha, Aufbautraining

Besonders im Rehabilitationsbereich bietet das AlterG zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. In der Anamnese ergeben sich beispielsweise durch vielfältige Features, wie z.B. ein Kamerasystem sowie unterstütztes Bergablaufen, neue diagnostische und therapeutische Möglichkeiten. Zudem eignet sich das Laufband vor allem als treuer Begleiter während der Reha. Die präzise Gewichtsentlastung ermöglicht Patienten nach Operationen im Bereich der unteren Extremitäten, fast belastungsfrei wieder auf die Beine zu kommen, wodurch Ausfallzeiten erheblich verkürzt werden können. Zudem wird die Gelenkbeweglichkeit bei Arthrose und Osteoporose durch das AlterG verbessert.

Analyse am AlterGt

Anwendungsbereich 2: Leistungssport, spezifisches Training

Im Leistungssport wird das Anti-Schwerkraft Laufband neben rehabilitativen Trainingsansätzen ebenfalls zur Optimierung bestimmter Trainingsmethoden genutzt. Insbesondere im Ausdauertraining erfreut sich das AlterG bei Leistungssportlern sehr hoher Beliebtheit. Des Weiteren können Laufsportler mit Verletzungen oder Überlastungsschäden dadurch weiter trainieren und somit einen Rückgang ihres Leistungsniveaus verhindern oder zumindest reduzieren.

AlterG-Laufband t

Anwendungsbereich 3: Fitness, Optimierung, Gangbild

Das Lauftraining auf dem AlterG wird immer mit einem Physiotherapeuten, der eine spezielle Schulung für das AlterG-Training absolviert hat, durchgeführt. Durch Schrittlängenerfassung sowie Druckplattensystem kann zudem eine genaue Analyse der Hüfte durchgeführt und somit ein effektives Training angeleitet werden. Darüber hinaus bietet das AlterG die Möglichkeit des Gang- und Lauftrainings bei schweren orthopädisch, unfallchirurgischen oder neurologischen Krankheitsbildern in einem sicheren Umfeld.

Trainierender am AlterG t

In unserem THE MEDICAL GYM habt Ihr die Möglichkeit, das einzigartige Laufband zu testen oder sogar regelmäßig in Euer Workout zu integrieren. Ergänzt wird das Training mit dem AlterG durch die innovativen Trainingsgeräte des Gelenk- und Rückenzentrums FIVE. Nach dem absolvierten Training auf dem AlterG sowie dem essentiellen Training der Beweglichkeit mit FIVE könnt Ihr Euer gezieltes Krafttraining dann an den milon und weiteren proxomed Gerätschaften durchführen.

Mehr Infos zum THE MEDICAL GYM findet Ihr direkt auf der Webseite.